• Wenn Du:

    Pflegefachkraft, Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Pflegehilfskraft oder soz.-päd. Assistent/in bist, Dir die Arbeit in einem multidisziplinären Team vorstellen kannst und kollegialen und wertschätzenden Umgang magst, dann bist Du bei uns genau richtig! 

  • Das Jahrbuch 2017 vom DRK in Schleswig-Holstein ist da!

    Hier gibt es die Online Version.

  • FSJ - Spezial

    Shirin, Umut und Gulkaiyr stammen aus Kirgistan; Maryna und Daniiela kommen aus der Ukraine. Alle leisten derzeit ein FSJ im SuTz und tragen mit dem, was sie zu erzählen haben, nicht nur zur geografischen Bildung der jungen Bewohner bei.

Imagefilme unserer DRK-Einrichtungen

  • DRK-Schul- und Therapiezentrum Raisdorf
  • DRK-Norddeutsches Epilpsiezentrum für Kinder und Jugendliche
  • DRK-Christof-Husen-Haus
  • DRK-Nordsee-Reha-Klinik Goldene Schlüssel
  • DRK-Zentrum für Gesundheit und Familie Elly Heuss-Knapp-Haus in Plön
  • DRK-Zentrum für Gesundheit und Familie Dr. Gabriele Akkerman-Haus Pellworm
  • DRK-Mutter-Kind-Kuren auf der Nordseeinsel Amrum
  • DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg
DRK-Schul- und Therapiezentrum Raisdorf
DRK-Schul- und Therapiezentrum Raisdorf ist die zusammenfassende Bezeichnung für verschiedene DRK-Einrichtungen der Behindertenhilfe und das staatliche Landesförderzentrum körperliche und motorische Entwicklung Schwentinental. Alle Teilbereiche sind in einem Gebäudekomplex in Schwentinental...

Aktuelles

Landeswettbewerb: Jugendrotkreuz zeigt sein Können in Lütjenburg

Landeswettbewerb mit neuem Teilnehmerrekord

Am 8. Juli geht der Nachwuchs des Deutschen Roten Kreuzes auf dem Landeswettbewerb des Jugendrotkreuzes (JRK) an den Start. Auf dem Wettbewerbsparcours...

mehr »

DRK-Landeswettbewerb Rettungsschwimmen mehr »

Georg Gorrissen neuer DRK-Chef - Andreas Breitner neuer Vizepräsident mehr »

Internationaler Tag der Vermissten mehr »

Landeswettbewerb des Jugendrotkreuzes in Lütjenburg mehr »

"Clowns ohne Grenzen" schenken Flüchtlingen Spaß und neuen Lebensmut mehr »

DRK-Schul- und Therapiezentrum Raisdorf

Mit dem DRK-Schul- und Therapiezentrum Raisdorf verfügt der DRK-Landesverband Schleswig-Holstein e.V. über eine einzigartige Einrichtung zur Eingliederung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit schweren Körperbehinderungen.

Im Internat des Zentrums leben ca. 65 Kinder und Jugendliche, die im angegliederten Landesförderzentrum körperliche und motorische Entwicklung einen qualifizierten Schulabschluss erwerben. Die enge interne Vernetzung aller dafür notwendigen Maßnahmen in den schulischen, sozialpädagogischen, pflegerischen, psychologischen und therapeutischen Bereichen bildet die Grundlage der Arbeit vor Ort.

Zum Zentrum gehört auch das Christof-Husen-Haus, das Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten für 18 junge Erwachsenen mit schwersten körperlichen Behinderungen unter einem Dach bietet. Den Bewohnern stehen hier einerseits individuelle Betreuung, Pflege und Therapie in Einzelapartments und andererseits spezifisch angepasste Arbeitsplätze in der zum Haus gehörenden EDV-Werkstatt, die von Die Ostholsteiner betrieben wird.

Darüber hinaus befindet sich das Norddeutsche Epilepsiezentrum für Kinder und Jugendliche, eine ausgewiesene Klinik zur Behandlung schwer einstellbarer Epilepsien bei jungen Patienten, auf dem Gelände des DRK-Schul- und Therapiezentrums.